eine Perle in der Sächsischen Schweiz am Fuße der weltberühmten Bastei

 
 

Barockschloss Moritzburg

MoBu_BS_Speisesaal_1_web.jpgMoBu_BS_Wasserspiegelung_web.jpg  

 

 

 

 

 

 

Schloss Moritzburg, eines der bedeutendsten Barockbauwerke in Sachsen, bietet Ästhetik pur von außen und Vergangenheit in lebendiger Gegenwart innen. Harmonisch in die natürlichen Gegebenheiten einer reizvollen Teichlandschaft eingebettet, wird die Schlossanlage in ihrer Gesamtheit zu einem besonderen Erlebnis.

 

 

 

MOR_PQ_Raum1_Abb_35_U2_bearb_web.jpg

 

Drinnen erwarten den Besucher kostbare Ledertapeten, Möbel, Porzellane, Jagdtrophäen sowie das legendenumwobene "Moritzburger Federzimmer", ein Kunstwert, gefertigt aus zwei Millionen farbiger Federen.

 

 

 

 

               MoBu_FS_Fasanengarten_web.jpg           MoBu_FS_Chinesisches-Eckkabinett_web.jpg   MoBu_FS_Intarsienzimmer_web.jpg

 

 

 

 

 

MoBu_LT_P_019_web.jpg  Unweit präsentiert sich das Fasanenschlößchen mit Garten, Hafen und Mole mit Leuchtturm als exklusives Kleinod in der Moritzburger Kulturlandschaft.